Kommentare: 7
  • #7

    Dominik Rimmele, Pfr. (Freitag, 22 Februar 2019 19:25)

    Lieber Herr Junker, liebe Jakobusfreunde!
    Gerne erinnere mich an die Zeit als Kaplan in Schutterwald und der mir von Ihnen überreichte Pilgerstab hat einen schönen Platz in meinem Andenkenzimmer gefunden.
    Durch meine Pfarreien der Seelsorgeeinheit Krebsbachtal-Hegau führt der Jakobsweg meines Wissens nach nicht, er verläuft ein wenig weiter östlich und geht durch Stockach.
    Ich freue mich über Ihren Besuch hier bei mir im schönen Hegau und grüße Sie alle herzlich!

  • #6

    Andreas Wilhelm, Lahr (Dienstag, 01 Januar 2019 12:28)

    Den Kinzigtäler Jakobusweg-Freunden "in vertrauter Nachbarschaft" einen ganz herzlichen Glückwunsch zur neu gestarteten website mit so tollen Ideen, Bildern - ein weiterhin gutes Fortschreiben dieser Seiten; schon freue ich mich auf die Begegnung mit Euch bei der Muschel in Europa 2019 am letzten Juniwochenende 29./30. Juni 2019, bei der Kirche im Europa-Park,
    in Verbundenheit buon camino!

  • #5

    Michael (Dienstag, 04 Dezember 2018 20:52)

    Liebe Jakobusfreunde,

    da habt ihr aber eine tolle Internetseite kreiert. Schön anzusehen, schwungvoll und gespickt mit vielen Infos. Buen trabajo!!!
    Weiter so!!!

  • #4

    hps (Dienstag, 04 Dezember 2018 18:46)

    Liebe Pilger,
    herzlichen Dank für eueren Hinweis, den ich schon korrigiert habe.
    Bitte daran denken, dass die neue Homepage voraussichtlich erst im Frühjahr 2019 veröffentlich wird.

  • #3

    Hans Kneissler (Montag, 03 Dezember 2018 09:12)

    Gratulation:Die neue Homepage kommt richtig gut an,freue mich auf komplette Fassung.
    Hans Kneissler Jakobusfreunde Horb

  • #2

    Hans-G. Haas (Sonntag, 02 Dezember 2018 22:12)

    Bei der Auskunft über die Etappe 2 stimmt es nicht so recht!
    Vielen Dank für die Mühe!
    Jakobusgrüße

  • #1

    hps (Donnerstag, 29 November 2018 15:39)

    Jeden Tag ein kleines Stückchen näher zum Ziel.
    Veröffentlichung ist im Frühjahr 2019 geplant.